| Kirschblüten-Cup in Spremberg

Am Wochenende ging es ins ländliche Südbrandenburg, in die schöne Stadt Spremberg. Das Traditionsturnier, der Int. Kirschblüten-Cup, war auch in diesem Jahr wieder gut besucht. Hier starteten wir mit am Samstag mit der U11 und am Sonntag mit den älteren Altersklassen wie der U13 und U16.

Am Samstag ging es mit 7 Sportlern in der Altersklasse U11 los. Alle jungen Judoka zeigten gute bis sehr gute Leistungen.
Für Olivia reichte es nach 3 souveränen Siegen sogar zur Goldmedaille! Selene, Felicitas und Lion verpassten nur knapp den obersten Rang und freuten sich über die Silbermedaille.
Lara, Jula und Moritz verpassten trotz starker Kämpfe die Medaillenränge.

Am Sonntag ging es genauso erfolgreich mit der U13. So stellte sich Selene heute den Herausforderungen der nächst höheren Altersklasse uns sicherte sich auch gleich eine Goldmedaille. 2 Silbermedaillen gingen an Lina und Leyla. Für Paul und Yunus trafen sich im Kampf um Platz 3, in dem Yunus unterlag und den 5. Platz belegte. Im Anschluss ging es sofort mit der U16 weiter wo sich Darvid ebenfalls den 1. Platz sicherte. Seine beiden Kampfgefährten Carolin und Jaroslav holten beiden eine Bronzemedaille.

Am Ende des Wochenendes freuten wir uns über einen 5. Platz in der Mannschaftswertung.

 

Ergebnisse: Kirschblüten-Cup in Spremberg

Zurück