| Ranglistenturnier in Speyer

Mohamed Akkash und Mohhammad Alhasbani in Speyer

Im Judomaxx Speyer fand am 1. Oktober 2016 das zweite Ranglistenturnier des Deutschen Judo-Bundes statt. Vom SV Motor Babelsberg starteten unsere beiden Bundesfreiwilligendienstler Mohamad Akkash (-60 kg) und Mohammad Alhasbani (-66 kg). Betreut wurden beide von Daniel Keller. Am Start in Speyer waren insgesamt 53 Frauen und 113 Männer.

Mohamad Akkash konnte im Superleichtgewicht drei Kämpfe gewinnen. Bei einer Kampfbilanz von 3-1, sprang am Ende ein 7. Platz für ihn heraus. Das Erreichen des 7. Platzes ist gleichbedeutend mit einem Punkt in der Rangliste. Mohammad Alhasbani verlor zwar im Halbleichtgewicht zwei Kämpfe, doch bot er eine starke kämpferische Leistung.

Text: Manuel Gluske

Zurück