+++ Zur Meldedatei zum Motor-Cup 2023 +++


| Den nächsten Schritt gehen ...

Technik-Training

... und eine weitere Stufe erreichen, können ab sofort alle interessierten Judoka beim Technik-Training am Donnerstag (außer am 1. Donnerstag im Monat). Adressiert sind hier hauptsächlich Inhaber des 1. Kyu oder eines Dan. Es ist beabsichtigt die Voraussetzungen für Teilnahmen an Prüfungen zum 1. und 2. Dan oder gegebenenfalls auch höher zu schaffen.

Was wird vermittelt?

In das Techniktraining werden die Prüfungsinhalte eingebunden. Das Training findet so statt wie bisher, nur werden besonders die Techniken eingebaut, die für die Prüfungen relevant sind.

Was bringt Ihr mit?

  • Auf jeden Fall Zeit, um am Donnerstagstraining in der Zeit von 19:30 bis 21:00 Uhr teilzunehmen. Eine möglichst regelmäßige Trainingsteilnahme sollte angestrebt werden.
  • Es sollten sich auch Paare (Tori und Uke) finden, die das Training und in Folge dessen die Prüfung zusammen absolvieren können. Eine gleiche Graduierung von Tori und Uke ist nicht zwingend erforderlich, aber von Vorteil.

Auf eine rege Trainingsbeteiligung und erfolgreiche Prüfungen im Jahr 2023!

Es kann jeder am Training teilnehmen wie bisher, auch wenn das Ablegen einer Prüfung nicht angestrebt wird.

Rückfragen gerne an admin[at]sv-motor-babelsberg.de oder einfach persönlich beim Training.


Text und Foto: Manuel Gluske

Zurück