Hinweis: +++ Am 18.03.2020 findet die Mitgliederversammlung statt! +++


| Neuer 2. Dan nach schwieriger Vorbereitungszeit

Marco Beischmidt, Katja Haike, René Ressler, Manuel Gluske, Jörg Rahn (v.l.n.r.) | Foto: Daniel Keller

Es fing alles mit dem Dan-Lehrgang 2014 in Strausberg an, bei dem sich Rene Ressler und Christoph Otto für die Vorbereitung zum 2. Dan trafen. Die Planung, die Prüfung im letzten Quartal 2015 abzulegen wurde durch den beruflichen Umzug von Christoph nach Dausenau (Nähe Koblenz) und der 3 Monatigen Verletzungspause von Rene unmöglich.

Seit November 2015 stellte sich Manuel Gluske in vollem Umfang als Uke zur Verfügung. Rene fuhr zwei Mal pro Woche nach Babelsberg (1200 km/Monat) zum Training, um sein Ziel zu erreichen. Gestern konnte er vor der Prüfungskommission Marco Beischmidt (5. Dan), Jörg Rahn (5. Dan) und Katja Haike (3. Dan) die Prüfung mit einem Durchschnitt von 2,3 erfolgreich ablegen.

René mit Manuel, Prüfern und Zuschauern
René mit Manuel, Prüfern und Zuschauern

Text: Marco Beischmidt, Fotos: Daniel Keller

Zurück